Startseite
    aktuelles
    gedanken
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/antithesis

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Existenz eines Gottes ist eine schöne Vorstellung.

Sie hilft, mit den wesentlichen Fragen des Seins fertig zu werden. Sie ermöglicht die Beantwortung der Frage des Woher, des Wohin und des Warum?

Ich würde gerne an einen Gott glauben, es würde viele Dinge vereinfachen.

Aber es funktioniert nicht.

Es mag vielleicht für viele funktionieren, ansonsten hätten die Religionen nicht so lange durchgehalten.

Bei mir funktioniert es nicht.

28.10.07 09:58
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kassiopeia / Website (1.5.08 20:16)
religionen beantworten nicht nur sinnfragen, sondern waren vor und während des feudalismus vor allem auch mittel zur politischen einigung eines gebietes.
darüber hinaus bildet es doch auch eine kulturelle grundlage.
ergo: vielleicht sind das eher zwei von vielen anderen gründen, aus denen sich religionen so lang gehalten haben

außerdem ist es nicht unbedingt einfach an gott zu glauben. ein glaube kann erschüttert werden.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung